Im imaginären Museum der Cinephiliac Moments

 Cinepiliac Moments als Augenblicke, die eher zufällig von der Kamera mit aufgenommen wurden und nicht, um gezielt betrachtet zu werden oder ihrer Zuschauerschaft nachhaltig im Gedächtnis zu bleiben: kleine Gesten, Blicke, ein gewisser Gesichtsausdruck oder eine bestimmte Körperhaltung beim Sprechen einer Dialogzeile, ...